KategorieLaufelite

Inflation der Weltformeln: Warum Kenianer die besten Läufer sind

I

Wenn es im Laufsport eine Weltformel gibt, dann erklärt sie die Dominanz ostafrikanischer Langstreckenläufer. Die kenianischen Läufer sind Chiffre für einen überaus erfolgreichen Landstrich auf der Läufer-Landkarte, auch wenn die Elite aus Äthiopien, Uganda, Eritrea, Somalia oder Tansania mittlerweile mit ähnlichen Leistungen aufwarten kann. Zwar nicht in der Breite, jedoch mit einzelnen Weltspitzenleistungen. Wo außergewöhnliche sportliche Leistungen erzielt werden, da befinden sich...

Weltrekord der “Dicken”: Chris Solinsky läuft Fabelzeit bei Premiere über 10.000 m

W

Am 03.05. Mai gelang dem US-Amerikaner Chris Solinksy beim traditionellen Leichtathletik-Festival der Stanford-Universität eine Sensation: Als erster Nicht-Afrikaner und Debütant auf der 10.000m-Strecke blieb er unter 27 Minuten (26:59). Er gehört ab jetzt zum elitären Kreis derjenigen 31 Läufer, die jemals diese Schallmauer durchbrochen haben. Aus wissenschaftlicher Sicht bemerkenswert: Mit dieser Leistung hat er wohl den Weltrekord der Dicken inne!Denn: Mit 73 kg Körpergewicht, bei 1,85 m...

Die Themen auf Laufschritte