KategorieLaufökonomie

Wie die Veränderung des Körpergewichts die Ausdauerleistungsfähigkeit beeinflusst

W

Vorne laufen die Bleistifte, hinten die Radiergummis. Dieser sportliche Lehrsatz ist mir vor etwa 10 Jahren in einem Ratgeber von Manfred Steffny begegnet. Jener spiegelt in der Tat die Realitäten bei gut besetzten Volksläufen wider. Wenige Ausnahmen bestätigen die Regel. Nun ist es so, dass in ambitionierten, laufsportlichen Gefilden das sogenannte Gewichtsmanagement (wir managen mittlerweile alles) einen großen Stellenwert einnimmt. Verwunderlich eigentlich, dass die einschlägigen...

Lauf-ABC: “Mach’ ich. Aber was bringt’s mir?”

L

Die Bedeutung von Techniktraining im Laufsport wird von Experten immer wieder betont. Das Lauf-ABC als spezielle Übungsabfolge von Teil- und auch Fremdelementen der Laufbewegung, als sportliche Zielbewegung, wird hierzulande regelmäßig ins Training eingebunden. Dennoch hat man bisweilen den Eindruck, dass nicht allen Läufern klar ist, welche vielgestaltige Zielsetzung ein Lauf-ABC-Programm verfolgen kann. Ohne in einen “oberlehrerhaft” Ton verfallen zu wollen, möchte ich an dieser...

Die erträgliche Leichtigkeit des Seins: Training auf dem Laufband “Alter-G”

D

Was war in den vergangenen 20 Jahren die hilfreichste technische Innovation im Laufsport? Barfußschuhe, Kompressionstrümpfe, GPS-Sportuhren, Kohlenhydrat-Gels oder wind- und wasserdichte Textilien? Bei der Beantwortung dieser Frage scheiden sich die Geister, ist der persönliche Stellenwert jeder dieser Erfindungen doch von den individuellen läuferischen Bedürfnissen bestimmt. Seit zirka 5 Jahren wird eine andere und öffentlich kaum wahrgenommene Innovation im (Hoch-) Leistungs- und...

Kompressionsstrümpfe: Das letzte Quäntchen Leistungssteigerung ausquetschen?!

K

Als Ausstattungsutensil sind Kompressionsstrümpfe in der Laufszene ohne Zweifel etabliert. Stark pointiert ausgedrückt lassen sich diesbezüglich, in ambitionierten Läuferkreisen, 3 Gruppen ausmachen: Da wären zum einen die Puristen, die ihre Unterschenkel ausschließlich mit Socken und Laufschuhen bestücken. Sie lehnen Kompressionsstrümpfe vor allem unter ästhetischen Gesichtspunkten ab. Zudem halten sie die leistungsförderliche Wirkung für fraglich. Zum zweiten seien die Progressiven...

Ein energiegeladenes Duell: Barfuß gegen “Schuhfuß”

E

Die englischsprachigen Lauf-Blogs werden nicht müde die Debatte Barfußlaufen vs. beschuhtem Laufen fortzuführen. Und das mit einer erstaunlichen Menge Herzblut auf beiden Seiten. Eine aktuell im Journal Medicine and Science in Sports and Exercise veröffentlichte (“online first”), methodisch klug gestaltete Studie, der Arbeitsgruppe um Prof. Rodger Kram (University of Colorado), mit Blick auf den Energiestoffwechsel, kommt zu einem überraschenden und...

Vier immer währende und kuriose Mythen im Lauftraining

V

Vor 3 Wochen habe ich meine neue, persönliche Laufsaison eingeläutet, beginnend mit einigen lockeren Dauerläufen und Krafttraining im Fitness-Studio. Bei den geringen Intensitäten im Dauerlauf und den langen Pausen während des Krafttrainings, ist naturgemäß ausreichend Aufmerksamkeit und Zeit für die Beobachtung des sportlichen Umfelds vorhanden. Und so animierten mich u.a. die jüngsten Beobachtungen zum heutigen Thema: Trainingsmythen im Lauftraining. Für den ambitionierten Läufer mögen die...

Die Themen auf Laufschritte